Wannsee & Potsdam Tour

Während der “Wannsee und Potsdam Tour” werden wir uns verschiedene Ort in und um Potsdam anschauen. Wir beginnen mit der berühmten “Wannsee Konferenz”, die die Aufgabe hatte, im Auftrag von Hermann Göring die organisatorischen Voraussetzungen für die “Endlösung der Judenfrage” zu treffen.

Im Anschluss werden wir gemeinsam die schöne Altstadt von Potsdam besichtigen und uns mit der Geschichte der Dynastie Hohenzollern beschäftigen. Außerdem werfen wir einen Blick auf die neue Geschichte der Stadt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs.

Was werden Sie während dieser Tour lernen? Im Laufe der Führung werden Sie viele interessante Geschichten und Fakten über…

  • …die Deportation der (Berliner) Juden
  • …die Wannseekonferenz 1942
  • …die Spionage während der Kalten Krieges
  • …die Geschichte der Stadt Potsdam
  • …die Geschichte von Friedrich dem Großen
  • und über die Potsdamer Konferenz 1945

kennenlernen.

Aufgrund meiner langjährigen Arbeitserfahrung im Haus der Wannseekonferenz werden wir uns während der 6-stündigen Tour eingehend mit der Konferenz und ihren Folgen auf den weiteren Verlauf des Holocausts und des Zweiten Weltkriegs beschäftigen.

Folgende Orte werden wir im Laufe der Tour besichtigen:

  • Deportationsdenkmal „Gleis 17“ Grunewald Güterbahnhof
  • Haus der Wannseekonferenz
  • Glienicker Brücke
  • Potsdamer Altstadt
  • Garten und Schloss Sanssouci
  • Ort der Potsdamer Konferenz im Schloss Cecilienhof

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Telefonnummer für Reservierungen:
+49 (0) 177-7973892

Nirit Ben Joseph

Führungen in Berlin
@2018 Alle Rechte vorbehalten.

wichtige Links

KONTAKT

nirit@snafu.de